Aktuelle Neuigkeiten zu amerikanischen Pick Ups

Im Folgenden werden einige der beliebtesten amerikanischen Pick Ups näher vorgestellt. Dabei gehen wir auf das Design, die Innenausstattung und natürlich die technischen Details ein.

Image result for Dodge Power WagonDodge Power Wagon

Der Dodge Power Wagon basiert auf der im Jahr 2009 erstmals eingeführten vierten Generation des Ram. Ein V8 Motor mit stolzen 410 PS versteckt sich unter seiner Motorhaube. Der neue Dodge Power Wagon ist dabei vor allem für die Fahrt im Gelände ausgelegt. So sorgt ein um 50 Millimeter höher gelegtes Fahrwerk dafür, dass der Wagen selbst unter schwersten Bedingungen noch Spitzenleistungen bringen kann. Das hat aber auch seinen Preis. Mit rund 60.000 US Dollar muss man als Käufer rechnen.

Chevrolet Silverado High Country

Ein weiterer sehenswerter Pick Up Truck aus den USA ist der neue Chevrolet Silverado High Country. Besonders auffällig ist bei diesem die Stoßstange, die extra in Wagenfarbe lackiert wurde. Dabei stehen zur Fortbewegung altbekannte V8 Motoren bereit. Sie bringen bei 365 PS mit sechs Litern Hubraum ordentlich Power auf die Straße. Im Vergleich zum Dodge Power Wagon ist der Chevrolet Silverado High Country dabei preislich etwas moderater. Pick Up Fans müssen hier lediglich mit Preisen um 50.000 US Dollar rechnen. Dafür erhalten sie dann einen Pick Up Truck mit etwas weniger Leistung, der dafür erschwinglicher ist.

Ford F-150

Um eine auch in technischer Hinsicht wirkliche Neuheit handelt es sich beim folgenden Pick Up aus der Schmiede des traditionellen Herstellers Ford. Der Ford F-150 hat durch den massiven Verbau von Aluminium im Vergleich zu seinem Vorgänger ein um ganze 340 Kilogramm reduziertes Gewicht. Darüber hinaus ist der Wagen für mehr Komfort beim Rangieren und Einparken mit einer 360 Grad Kamera ausgestattet. Bei den Motoren stehen vier verschiedene Varianten zur Auswahl. Diese reichen von einem 2,7 Liter Motor über zwei Modelle mit V6 3,5 Litern bis zum klassischen V8 Motor mit stolzen fünf Litern Hubraum.